Kaufleute im Gesundheitswesen

:

Kurzbeschreibung
Kaufleute im Gesundheitswesen erfassen unter Anwendung sozial- und gesundheitsrechtlicher Regelungen Patientendaten und rechnen Leistungen mit den Krankenkassen und sonstigen Kostenträgern ab. Daneben üben Sie im Finanz- und Rechnungswesen allgemeine kaufmännische Tätigkeiten aus. Im Rahmen der dreijährigen Ausbildung bei Graf Recke Wohnen & Pflege werden Sie in den unterschiedlichen Abteilungen, von der Buchhaltung über die Abrechnung, Personalabteilung bis hin zur Unternehmenskommunikation eingesetzt und erhalten vielfältige Einblicke in die verschiedenen Arbeitsbereiche.

Wesentliche Aufgaben
Selbstständige Bearbeitung vielfältiger kaufmännischer und organisatorischer Sachbearbeitungs- und Sekretariatsaufgaben in unterschiedlichen Abteilungen

Ausbildungs-/Praktikumsbeginn
Sommer

Ausbildungsdauer
3 Jahre (Verkürzung auf 2 oder 2,5 Jahre nach Absprache mit dem Ausbildungsbetrieb möglich)

Bereiche
Wohnen & Pflege

Ausbildungs-/Praktikumsort
Düsseldorf

Bewerberprofil
überzeugender Schulabschluss
Beherrschung der deutschen Rechtschreibung
Freude an Organisations- und Verwaltungstätigkeiten
freundliches und aufgeschlossenes Auftreten
Spaß an der Teamarbeit

Gehalt (brutto)
1. Jahr: 918,22; 2. Jahr: 968,20; 3. Jahr: 1014,02 Euro

Sonstige Leistungen
vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 13,30 Euro brutto monatlich eine Jahressonderzahlung eine Abschlussprämie in Höhe von 400,00 Euro brutto (bei Beendigung des Ausbildungsverhältnisses aufgrund bestandener Abschlussprüfung)

Weitere Infos
www.kirchenrecht-ekvw.de/showdocument/id/6112#s1500270007

2017 sind bereits alle Stellen vergeben!

Ansprechpartnerin:

Sandra Hübner
Graf Recke Wohnen & Pflege
Einbrunger Str. 71
40489 Düsseldorf
Fon: 0211/94008-297
Fax: 0211/94008-247
E-Mail: s.huebner@graf-recke-stiftung.de

Zurück