Stellenanzeige des Geschäftsbereiches Wohnen & Pflege

Wir suchen ab dem 1.1.2018  für unsere neu eröffnete Wohngemeinschaft Am Röttchen in Düsseldorf-Unterrath

Betreuungskräfte, Pflegehelfer, Pflegeassistenten, Hauswirtschaftskräfte (m/w) als Präsenzkräfte

im Früh-, Spät- und Nachtdienst (Teilzeit, 20 bis 30 Stunden).

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der teilweise an Demenz erkrankten Bewohner in hauswirtschaftlichen und betreuerischen Belangen
  • Schaffung eines Lebensumfeldes nach dem Normalitätsprinzip gemeinsam mit den Bewohnern 
  • Mahlzeiten zubereiten, Raumpflege, Wäsche waschen, Einkaufen und anderes 
  • Unterstützung der Bewohner im Alltag
  • Ansprechpartner der Bewohner in allen Belangen
  • enge Zusammenarbeit mit den Pflegefachkräften unseres ambulanten Dienstes recke:mobil

Wir erwarten

  • Berufserfahrung als Betreuungskraft, im hauswirtschaftlichen Bereich oder als Pflegehelfer beziehungsweise -assistent,
  • Erfahrung mit demenziell veränderten Menschen,
  • eine hohe soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen,
  • Zuverlässigkeit, Selbständigkeit und Organisationsfähigkeit,
  • Teamfähigkeit sowie
  • Kreativität und Flexibilität.

Wir bieten

eine verantwortungsvolle, sinnstiftende und erfüllende Tätigkeit, eine Vergütung nach dem Bundesangestelltentarif kirchliche Fassung (BAT-KF) mit Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung sowie eine Dienstplangestaltung, auf die Sie sich verlassen können. 

Wir befähigen Sie  für die vielfältigen Aufgaben in diesem Tätigkeitsfeld durch unsere hausinterne Weiterbildung zur Präsenzkraft in der Pflege (GRWP). Außerdem fördern wir Ihre individuelle Karriereplanung durch unser umfangreiches internes Fortbildungsangebot sowie die Möglichkeit von externen Fort- und Weiterbildungen und Supervision. 

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Konfession an:

Graf Recke Wohnen & Pflege
Birgit Kleekamp
Unterrather Str. 60
40468 Düsseldorf
Mail: b.kleekamp@graf-recke-stiftung.de 

Zur Stellenübersicht

Ansprechpartner

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an:

Birgit Kleekamp unter der Telefonnummer 0211. 4055-4330