1. FolderUnsere Angebote 
    1. FolderKinder, Jugendliche und Heranwachsende 
      1. FolderUnterstützung für Familien mit behinderten Kindern (Familien unterstützender Dienst, FuD) FSJ, BFD, Freiwilliges Soziales Jahr, Rheinland, Köln, Düsseldorf, Mettmann, Bundesfreiwilligendienst, Schulassistenz, Kindergartenassistenz
      2. FolderFörderschule Emotionale und Soziale Entwicklung (1.-6. Schulbesuchsjahr) sowie Geistige Entwicklung (1.-11. Schulbesuchsjahr) 
        1. PageInklusion Ein Teil des Kollegiums der Schule II arbeitet seit drei Jahren im Rahmen der Inklusion an folgenden Ratinger Grundschulen: Astrid-Lindgren-Schule, Erich-Kästner-Schule und Paul-Maar-Schule. Vier Stunden wöchentlich investieren wir zusätzlich für die Inklusion auf freiwilliger Basis in zwei Ratinger Kindergärten (St. Marien und Städtischer Kindergarten am Söttgen).
        2. PageStandorte und Kontakte Kontakt: Förderschulen der Graf-Recke-Stiftung
      3. PageKindertagesstätten Kindertagesstätten der Graf-Recke-Stiftung, Graf Recke Erziehung & Bildung
    2. FolderSenioren und Pflegebedürftige 
      1. PagePflege von Menschen mit demenziellen Erkrankungen Pflege von Menschen mit demenziellen Erkrankungen in Neumünster (Schleswig-Holstein)
      2. PagePhase F, Neurologische Langzeitpflege in Neumünster  Wir begleiten Menschen im Wachkoma, wenn andere Versorgungsformen keinen ausreichenden Schutz und Förderung ermöglichen. In der Phase F wird eine weitere rehabilitative Pflege und Therapie etwa nach Abschluss einer Intensivbehandlung oder Frührehabilitation fortgeführt.
  2. FolderBeruf und Karriere 
    1. PageFSJ und BFD Wir bieten Plätze im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) und des Bundesfreiwilligendienstes (BFD und BFD plus) in Düsseldorf, Köln, Hilden und im gesamten Rheinland. Sie begleiten Kinder und Jugendliche sowie ihre Familien im Rahmen von Kindergarten- und Schulassistenzen oder in ihrer Freizeit.
  3. FolderProjekt: Willkommen er Sozialpsychiatrische Verbund der Graf Recke Stiftung hat im Sommer 2015 die Zusage bekommen, als einer von fünf Modellstandorten in Deutschland am Modellprojekt „Willkommenskultur in Wohnquartier und Zivilgesellschaft“ (inzwischen umbenannt in "Miteinander inklusiv") der Diakonie Deutschland teilzunehmen. Das Modellprojekt wird von der Aktion Mensch gefördert.
  4. FolderBewegungsjahr 2016 Der Sinn hinter dieser Aktion ist simpel: In der heutigen Zeit ist Bewegungsmangel, auch bei kleinen Kindern, ein großes Thema: Viele sind weniger draußen als früher, so entstehen Bewegungsdefizite und die Muskeln der Kinder werden zu wenig gefördert.
  5. PageNews/Termine Aktuelle Neuigkeiten bei der Graf-Recke-Stiftung