Graf Recke Wohnen & Pflege

Der Geschäftsbereich Graf Recke Wohnen & Pflege bietet im Großraum Düsseldorf über 500 Pflegeplätze und fast 200 Plätze in betreuten Wohnformen an. Pflege in den eigenen vier Wänden bietet unser ambulanter Pflegedienst recke:mobil.

Pflegeeinrichtungen

Service-Wohnungen

Mit dem Altenkrankenheim des Dorotheenpark Seniorenzentrums wird das Pflegeangebot um eine gerontopsychiatrische Facheinrichtung für 119 Bewohnerinnen und Bewohner mit starkem Bewegungsbedarf und hohen Sicherheitsansprüchen ergänzt.

Der Geschäftsbereich Wohnen & Pflege hat das Ziel, möglichst für alle Menschen eine ihren individuellen Bedürfnissen entsprechenden Wohn- und / oder Betreuungsform zu finden.

Leitlinien

Graf Recke Wohnen & Pflege steht für innovative Pflege-, Betreuungs- und Wohnkonzepte mit hoher regionaler Verantwortung, in deren Mittelpunkt der Mensch lebt.

Diakonie ist Dienst am und für den Menschen. Als Teil der Graf-Recke-Stiftung, einer der ältesten diakonischen Einrichtungen respektieren wir die Würde und Einzigartigkeit jedes Menschen. Wir vermitteln anderen Wertschätzung und Achtung, unabhängig von ihren Eigenschaften oder Fähigkeiten. Wir unterstützen die Menschen dabei, möglichst selbst bestimmte Lebensentwürfe zu finden und diese zu realisieren.

Diakonie bedeutet für uns auch die Einbindung des Gemeindewesens und aller gesellschaftlichen Gruppen. Dieses geschieht durch unsere Öffnung nach außen.

Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen und sichern über wirtschaftliches Handeln und Berücksichtigung von ökologischen Grundsätzen die dauerhafte Existenz unseres Unternehmens, seines Wachstums und die Sicherheit seiner Arbeitsplätze. Wirtschaftlichkeit ist Verantwortung für Kunden, Mitarbeiter, Angehörige und Kooperationspartner.

Unser Verbund informiert und kommuniziert regelmäßig umfassend sowie sach- und zeitgemäß mittels moderner Methoden. Das trägt zu einer offenen und vertrauensvollen Kommunikation zwischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern bei.

Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen beteiligungsorientierten Führungsstil und fördern ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Wir erwarten von ihnen Eigeninitiative und Kreativität.

Qualitätsentwicklung und -sicherung und die Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems sind die Grundlage unserer Arbeit.

Eine hohe Servicequalität ist für uns verpflichtend.

Die individuellen Wünsche und Bedürfnisse, Anregungen und Beschwerden unserer Kunden sind Motivation für die ständige Weiterentwicklung der Serviceleistungen.

Kontakt

Graf Recke Wohnen & Pflege
Einbrunger Str. 71
40489 Düsseldorf
Tel.: 0211. 4055-4930

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin mit Herrn Kay Wiesner
Tel.: 0800. 0001092 (gebührenfrei) und mobil: 0151. 16719854, Mail: servicewohnen@graf-recke-stiftung.de;


Unser aktueller Folder:


"Ich wohne gern im
Walter-Kobold-Haus, weil es hier so abwechslungsreiche Angebote gibt."

Rudolf Weidinger, 72 Jahre, Wohnbereich Sonnenblume