Direkt zum Inhalt

    Deine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d)

  • Deine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d)

    Mach eine Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d) bei der Graf Recke Stiftung!

    Bewirb Dich jetzt!

Die Graf Recke Stiftung hat in ihrem Sozialpsychiatrischen Verbund, gute Erfahrungen mit Auszubildenden zu Heilerziehungspflegern gemacht. Unsere Einrichtung bietet psychisch erkrankten Erwachsenen vielfältige Wohn- und Betreuungsangebote. Hierzu gehören eine Tagesstätte, ein Sozialpsychiatrisches Zentrum und tagesstrukturierende Maßnahmen. Die vielfältigen Angebote an Trainings- und Fördermaßnahmen sollen den Menschen ermöglichen, individuelle soziale und lebenspraktische Fähigkeiten zu erhalten oder (wieder) zu erwerben, um ein weitestgehend selbstbestimmtes und selbstständiges Leben zu führen.

Deine Aufgaben im Beruf Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Du arbeitest in einem multiprofessionellen Team. Deine Ausbildungsschwerpunkte:

  • Du unterstützt Klienten bei der Strukturierung ihres Tagesablaufs,
  • gemeinsam erstellt ihr individuelle Hilfepläne, setzt sie um, reflektiert und aktualisiert sie,
  • Du arbeitest mit den anderen Arbeitsbereichen im Sozialpsychiatrischen Verbund eng zusammen,
  • Du erkennst Krisen der Klienten und managst sie durch Krisenintervention,
  • Du organisierst und überwachst die Medikation der Klienten,
  • Du unterstützt sie durch lebenspraktische Trainings und einfache pflegerische Tätigkeiten,
  • Du führst psychoedukative Einzel- und Gruppengespräche,
  • Du planst Einzel- und Gruppenangebote sowie Freizeitaktivitäten gemeinsam mit den Kienten und führst sie mit ihnen durch,
  • Du arbeitest mit Ärzten, Behörden und anderen Institutionen zusammen sowie
  • Du Kontakte zu den Angehörigen und gesetzlichen Betreuern pflegst.

 

Hierbei begleiten wir Dich selbstverständlich! Teamarbeit und Supervision sind fester Bestandteil Deiner Ausbildung.

Wesentliches zur Ausbildung:

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Bewerberprofil: vorhandener Schulplatz
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Gehalt (brutto):
    1. Jahr: 918,22 EUR
    2. Jahr: 968,20 EUR
    3. Jahr: 1.014,02 EUR

Unsere PLUS+Leistungen

Vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 13,30 Euro brutto monatlich, eine Jahressonderzahlung, eine Abschlussprämie in Höhe von 400 Euro brutto (bei Beendigung des Ausbildungsverhältnisses aufgrund bestandener erster Abschlussprüfung) und Lernmittelzuschuss!

Wann geht es los?

Der Ausbildungsbeginn richtet sich nach dem Schuljahresbeginn oder nach Semestervorgaben.

Wir haben Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung und stehen gern für Deine Fragen zur Verfügung. Du erhältst zeitnah eine Rückmeldung über aktuelle Ausbildungs- und Praktikumsplätze.

Bewirb Dich jetzt!

Dein Ansprechpartner

Jan Dubbel
Telefon:
T 0211. 6708-69 

Henning Rannoch 
Telefon:
T 0211. 6708-81

Bewirb Dich jetzt!