Direkt zum Inhalt
Ein gemaltes Bild eines Löwens.

Unser Handeln – Ihre Unterstützung

Mit jedem gekauften Charity-Kalender fließen mindestens 5 Euro in unsere Projekte!

Tag für Tag unterstützt die Graf Recke Stiftung mit ihrer diakonischen Arbeit - vom Säugling bis zum Senior - Menschen dabei, ihr Leben so selbstbestimmt wie möglich zu meistern.

Unsere haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden sind etwa für Kinder und Jugendliche da, die viel Leid erleben mussten, für Erwachsene, die zum Beispiel an Depressionen leiden sowie für Menschen mit schwersten Behinderungen oder mit hohem Pflegebedarf im Alter. 

Es liegt uns am Herzen, den uns anvertrauten Menschen besondere Wünsche und spezielle Bedürfnisse zu erfüllen. Dafür benötigen wir auch Ihre Hilfe! 

Unterstützen Sie unsere Arbeit und Projekte mit einer Spende. Dies kann eine Zeit-, Sach- oder Geldspende sein!

Mehr erfahren

Über uns

Die Graf Recke Stiftung ist eine gemeinnützige Einrichtung der freien Wohlfahrtspflege und mit ihrer sozialen Arbeit im Rheinland seit 1822 eine der ältesten diakonischen Einrichtungen Deutschlands. Mehr als 2.000 Mitarbeitende betreuen vom Säugling bis zum Senior rund 3.800 Menschen.