Direkt zum Inhalt

Ev. Kindertageseinrichtung Kinder-Garten-Eden in Ratingen-Lintorf

Wir möchten alle Kinder, die uns anvertraut sind, in einer geborgenen Atmosphäre in ihrer Persönlichkeitsentfaltung unterstützen. Unsere Arbeit gestaltet sich nach den Bedürfnissen der Kinder und orientiert sich am Glauben an Jesus Christus.

Wir arbeiten nach dem situationsbezogenen Ansatz. Das heißt, dass wir Situationen aus der Erlebniswelt der Kinder aufgreifen und durch Gespräche, Lieder, Bilderbücher und Geschichten, Experimente und Gestaltungsangebote vertiefen. Es liegt uns sehr am Herzen, dass sich die Kinder bei uns wohl und angenommen fühlen und dass sie eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen. Spaß und Freude in der Gemeinschaft dürfen nicht fehlen, genauso wenig wie die Möglichkeit, in strukturierten Räumen in Begleitung und mit Hilfestellung selbständig zu agieren.

In unserer Kindertageseinrichtung soll das Kind „Akteur“ seiner Entwicklung sein. Entwicklung entsteht durch Neugier, Lernfreude, Selbstorganisation und selbst geplante Tätigkeiten.

  • Die Kinder sorgen von Anfang an für sich.
  • Die Kinder leisten Entwicklungsarbeit selber – sie wollen groß werden.
  • Die Kinder haben Lust auf die Welt.
  • Die aktive Auseinandersetzung, Tätigkeit, ist der Motor um die Welt zu entdecken.
  • Die Kinder brauchen Halt und Bindung durch den Erwachsenen.
  • Die Kinder übernehmen die Verantwortung für ihre Zufriedenheit, ihr Lernen und Handeln.

Die Trägerschaft der Evangelische Kindertageseinrichtung Kinder-Garten-Eden wurde im August 2019 von der Graf-Recke-Kindertagesstätten-gGmbH, einer Tochtergesellschaft der Graf Recke Stiftung, übernommen.