Direkt zum Inhalt

Logopäde, Atem-, Sprech- und Stimmlehrer oder Diplom Sprachheilpädagoge (m/w), gerne auch als Leitung

Kurzbeschreibung
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Praxis der Logopädie in Neumünster einen Logopäden, Atem-, Sprech- und Stimmlehrer oder Diplom Sprachheilpädagogen (m/w), gerne auch als Leitung in Voll- oder Teilzeit mit mindestens 32 Stunden wöchentlich.
Region
Neumünster
Geschäftsbereich
Wohnen & Pflege
Ihre Aufgaben:

Unsere logopädische Praxis gehört zum Seniorenheim Haus Berlin, die eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Graf Recke Stiftung ist. Des Weiteren betreibt die Einrichtung eine Praxis für Physiotherapie mit eigenem Schwimmbad und eine Praxis für Ergotherapie. Mit den unterschiedlichen Versorgungsangeboten wie der solitären Kurzzeitpflege, der allgemeinen Langzeitpflege, der rehabilitativen neurologischen Langzeitpflege (Phase F) und einem geschützten Demenzbereich versteht sich unser Unternehmen als Dienstleistungszentrum für Pflege und Gesundheit. Ihre Aufgaben umfassen insbesondere

  • eine eigenverantwortliche Therapieplanung und Praxisorganisation,
  • die Abrechnung aller Therapieverfahren,
  • die Einarbeitung und Führung von Mitarbeitenden und Praktikanten,
  • die Teilnahme und Ausrichtung von wöchentlichen interdisziplinären Fallbesprechungen sowie
  • die Patientenbehandlung aller Altersstufen, Störungs- und Krankheitsbilder insbesondere im Bereich der Neurologie, Geriatrie und Kindersprache.
Wir erwarten
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Logopäde,
  • eigenständiges Arbeiten, einen sicheren und professionellen Umgang mit Mitarbeitenden, Kindern, Erwachsenen und deren Angehörigen,
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit mit unseren Praxen für Ergotherapie, Physiotherapie und dem Pflegebereich sowie Empathie und Belastbarkeit und
  • Erfahrung im Umgang mit neurologischen Krankheitsbildern inklusive Trachealkanülen-Management oder die Bereitschaft zur Einarbeitung in diesen Bereich.
Wir bieten
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis,
  • ein monatliches Festgehalt mit Vergütung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach Haustarif,
  • flexible Arbeitszeiten sowie 27/29 Tage Urlaub jährlich,
  • die Stellung und Reinigung der Dienstkleidung sowie
  • persönliche interne und externe Fortbildungen.

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Bewerbung an
Jürgen Büstrin
Geschäftsleitung
Haus Berlin gGmbH
Pestalozziweg 22
24536 Neumünster
j.buestrin@graf-recke-stiftung.de
Rückfragen an

Jürgen Büstrin unter der Rufnummer 04321 205 900.

Seite der Praxis der Logopädie