Direkt zum Inhalt

Leitung (m/w) für unser Traineeprogramm

Kurzbeschreibung
Wir suchen ab dem 25.3.2019 eine Leitung (m/w) für unser Traineeprogramm in Teilzeit (25 Prozent).
Region
Düsseldorf
Geschäftsbereich
Erziehung & Bildung
Ihre Aufgaben

Sie sind Ansprechpartner der Trainee, führen regelmäßige Konzeptauswertungen und -anpassungen durch, stehen in Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Psychiatrien sowie anderen internen und externen Kooperationspartnern, stellen neue Durchläufe zusammen und sind für die Erstellung von Präsentationen zuständig. Des Weiteren bewerben Sie das Traineeprogramms auf Messen und führen Verhandlungen mit Dozenten.

Wir erwarten

ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik (Diplom, Bachelor) oder vergleichbarem Fach, Erfahrung in der Jugendhilfe, Erfahrung als Dozent, Verhandlungsgeschick und Kooperationsbereitschaft sowie Kommunikative Fähigkeiten. 

Wir bieten

eine verantwortungsvolle, sinnstiftende und erfüllende Tätigkeit sowie eine Vergütung nach dem Bundesangestelltentarif kirchliche Fassung (BAT-KF) mit Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung. Wir fördern Ihre individuelle Karriereplanung durch unser umfangreiches internes Fortbildungsangebot sowie externe Fort- und Weiterbildungen und Supervision. Die Stelle ist zunächst als Schwangerschaftsvertretung befristet.
Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung mit Vorrang berücksichtigt.

Bewerbung an
Gabriele Trojak-Künne
Graf Recke Erziehung & Bildung
Einbrunger Str. 82
40489 Düsseldorf
g.trojak-kuenne@graf-recke-stiftung.de
Rückfragen an

Nina Schütz, Leitung des Traineeprogramms, unter der Rufnummer 0151 64102067 oder per Mail an n.schuetz@graf-recke-stiftung.de.