Direkt zum Inhalt

Inklusive Karnevalsparty in Hilden

|   Sozialpsychatrie & Heilpädagogik

Die Graf Recke Stiftung lädt am Freitag, 21. Februar 2020, von 15 bis 21 Uhr zur inklusiven Karnevalsparty „Flucht in die Karibik“ nach Hilden.

Eröffnet wird die bereits sechste Auflage der beliebten Karnevalsfeier von Hildens Bürgermeisterin Birgit Alkenings. Das gemeinsame Fest der Geschäftsbereiche Sozialpsychiatrie & Heilpädagogik und Erziehung & Bildung findet in der Hildener Stadthalle, Fritz-Gressard-Platz 1 in 40721 Hilden, statt.

Die Gäste erwartet ein buntes Programm unter der Beteiligung von Prinzenpaaren sowie bei leckerem Essen und Trinken, Tanz und Live-Musik.

Der Eintritt ist frei.

Zurück