recke:in – das Magazin der Graf Recke Stiftung

Unser Unternehmensmagazin recke:in erscheint vier Mal im Jahr und berichtet aus den Einrichtungen, Gruppen, Häusern und allen Arbeitsbereichen der Graf Recke Stiftung. Im Mittelpunkt der Berichterstattung stehen unsere Bewohner, Klienten und Mitarbeitenden sowie Freunde, Begleiter, Partner und Förderer der Graf Recke Stiftung. In der recke:in geht es um sie und ihre Geschichten. So gibt unser Unternehmensmagazin einen informativen und unterhaltsamen Einblick in die Arbeit und das Leben in der Graf Recke Stiftung.

Das aktuelle Magazin - Ausgabe 4/2021

recke:in 4/2021: Selbstbestimmt!

Das eigene Leben selbst bestimmen und gestalten, das ist nicht für alle Menschen gleich einfach. Manche benötigen mehr, andere weniger Unterstützung. Vier junge Frauen berichten von ihren großen und kleinen Schritten zu mehr Selbstbestimmung – in der aktuellen recke:in 4/2021.

Für Steffi Lappe und Lara Kreuter hat sich in den vergangenen Jahren einiges verändert, es sind kleine und größere Schritte auf dem Weg zu mehr Selbstständigkeit, die sie gemacht haben. Angela Paardekooper erfüllt sich mit ihrer Ausbildung in der Küche nicht weniger als einen Traum. Kim hat das kleine Wesen, das ihr Leben veränderte, angenommen und meistert ihre neue Rolle nun sogar zweifach. Und im begleitenden Film auf unserem Newsportal recke:on berichten drei Menschen, die vor zwölf Jahren aus ihrem Elternhaus ins Wohnhaus Hilden für Menschen mit Behinderung gezogen sind, wie es ihnen heute dort ergeht. Was alle unsere Protagonistinnen und Protagonisten gemeinsam haben: Sie nehmen ihre Leben in die eigene Hand und gestalten es selbstbestimmt, individuell und den jeweiligen Bedarfen entsprechend unterstützt durch die Graf Recke Stiftung. Selbstbestimmt! So lautet der Titel der aktuellen Ausgabe der recke:in, und das Ausrufezeichen ist hier nicht zufällig gesetzt.

Was unseren Protagonistinnen Selbstbestimmung bedeutet und wie sie ihr Leben meistern, lesen Sie hier in der aktuellen Ausgabe 4/2021.

recke-on.de – immer auf dem neusten Stand!

recke-on.de – die erste Adresse für aktuelle News, Storys aus der Graf Recke Stiftung in Text, Bild und Video.

Kostenlose Bestellung

Sie möchten die aktuelle und/oder eine altere Ausgabe der recke:in als Print-Version erhalten?

Senden Sie einfach eine Mail mit Ihrer Anschrift und unter Angabe der Heftnummer(n) an:

reckein@graf-recke-stiftung.de.  

Kontakt –
Referat Kommunikation, Kultur & Fundraising

Dr. Roelf Bleeker
Referatsleiter

Einbrunger Str. 82
40489 Düsseldorf

Telefon:
0211 4055 1500

Fax:
0211 4055 1503

E-Mail:
R.Bleeker@graf-recke-stiftung.de
 

Diese Seite empfehlen

recke:newsletter

Was wir bewegen. Was uns bewegt: News und Storys aus der Graf Recke Stiftung.

Jetzt abonnieren