Direkt zum Inhalt

recke:in – das Magazin der Graf Recke Stiftung

Unser Unternehmensmagazin recke:in erscheint vier Mal im Jahr und berichtet aus den Einrichtungen, Gruppen, Häusern und allen Arbeitsbereichen der Graf Recke Stiftung. Im Mittelpunkt der Berichterstattung stehen unsere Bewohner, Klienten und Mitarbeitenden sowie Freunde, Begleiter, Partner und Förderer der Graf Recke Stiftung. In der recke:in geht es um sie und ihre Geschichten. So gibt unser Unternehmensmagazin einen informativen und unterhaltsamen Einblick in die Arbeit und das Leben in der Graf Recke Stiftung.

Das aktuelle Magazin - Ausgabe 1/2018

Zum Download (PDF) bitte auf das Cover klicken!

Starke Nachbarn – die neue recke:in ist da!

Wenn aus Fremden Nachbarn, Kollegen oder gar Freunde werden – Harun und Chinonso haben in den letzten Jahren viele neue Menschen kennengelernt. Sie flüchteten als Minderjährige ohne Begleitung nach Deutschland. 2015 haben wir sie erstmals getroffen. Schon damals sprachen sie lieber von dem, was sie vorhaben, als davon, was hinter ihnen lag. Heute haben Sie viele ihrer Pläne schon verwirklicht – und dabei eine Menge nette Menschen kennengelernt. Das erzählten sie uns beim Wiedersehen, fast drei Jahre später.

„Nachbarschaft“ – so lautet das Jahresthema 2018 der Graf Recke Stiftung, und Harun und Chinonso haben die Geschichten dazu.  Zum Jahresthema sprach auch Pfarrer Markus Eisele in seiner Predigt im Rahmen des Neujahrsempfangs, bei dem er auch als Theologischer Vorstand in sein neues Amt eingeführt wurde. Auch davon ist in dieser recke:in zu lesen.  

Alle Ausgaben

2018 | 2016-2017| 2010-2015 | 2007-2009